WALCO®, Experten für industrielle Kaschieranlagen

Soziale Verantwortung des Unternehmens

CSR ist ein zentrales Anliegen von WALCO®. WALCO® hält sich an alle behördlichen Anforderungen und setzt alles daran, die Kundenzufriedenheit zu steigern. WALCO® verpflichtet sich zur Verbesserung der Sicherheit der Maschinenbediener seiner Kunden sowie zur Verbesserung der Produktivität und der Qualität ihrer Produkte. Als große internationale Gruppe legen wir auch großen Wert auf Humanressourcen und Umweltschutz. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den CSR-Prioritäten, für die WALCO® täglich arbeitet.

Sicherheit bei der Arbeit

WALCO® ist jedes Jahr bestrebt, die Sicherheit am Arbeitsplatz durch die Organisation eines Sicherheitstages zu fördern. Der Sicherheitstag bietet die Möglichkeit, die verschiedenen mit den Unternehmensaktivitäten verbundenen Risiken zu schulen, zu informieren und zu verhindern. Sie bereitet die Mitarbeiter auf die verschiedenen Sicherheitsprobleme und Risiken vor, denen sie während ihrer täglichen Arbeit ausgesetzt sein können. Unser Handeln ist jedoch nicht auf dieses Ereignis beschränkt!

Der Sicherheitstag ist in der Tat Teil einer langfristigen Bewusstseinsstrategie. Die Schulung sowie die Durchführung einer Sensibilisierungskampagne, Panels und anderer Kommunikationsprogramme haben sich gelohnt. Heute kann WALCO® stolz darauf sein, sein Ziel zu erreichen: Null Unfälle im Jahr 2018 in allen drei WALCO®-Unternehmen. Unser Ziel ist es, dieses Ergebnis in den kommenden Jahren zu halten, und wir sind auf dem besten Weg, genau das auch zu erreichen!

Kundenzufriedenheit

Kundenzufriedenheit hat für uns Priorität. Für unsere Kunden bedeutet das:

  • Produktivität: Unsere Lösungen sind speziell darauf ausgelegt, dem Bediener beim Laminieren Zeit zu sparen.
  • Qualität: die perfekte Verlegequalität und Zuverlässigkeit bei allen Tests. Das ist unser "Markenzeichen".
  • Sicherheit und Ergonomie des Bedieners: Unsere Lösungen wurden speziell entwickelt, um den Bedienkomfort zu erhöhen und das Risiko einer Berufskrankheit zu vermeiden.

Umgebung

Um den ökologischen Fußabdruck zu minimieren, implementiert WALCO® nachhaltige wirtschaftliche und ökologische Lösungen, indem es zur Kreislaufwirtschaft beiträgt. Dazu gehören eine bessere Abfallbewirtschaftung und die Verwendung von wiederverwertbaren Materialien:

  • WALCO®-Abfälle werden zu fast 50% recycelt und tragen so zur Kreislaufwirtschaft bei.
  • Über 90% unserer WALCO® Laminatoren bestehen aus wiederverwertbaren Materialien.

Talente & Personalwesen

Als internationales Unternehmen ist WALCO® Teil von NOVACEL®, das 725 Mitarbeiter in über 60 Ländern auf 5 Kontinenten beschäftigt. Diese kulturelle und ethnische Vielfalt ist ein echtes Gut, das erhalten werden muss. Aus diesem Grund steht das Management der Talentvielfalt im Mittelpunkt unseres CSR-Ansatzes. Durch diese Diversity-Politik setzt sich WALCO® täglich dafür ein, Diskriminierung zu bekämpfen und die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter zu fördern.

Bei WALCO® ist der Einstellungsprozess der Schlüssel zur Unterstützung unseres Wachstums. Die WALCO®-Unternehmen wählen ihre eigene Personalpolitik, um das Personalmanagement zu verbessern und alle Arbeitsgesetze an den Standorten einzuhalten, an denen WALCO® ansässig ist.

WALCO® legt auch großen Wert auf Schulungen: Wir schulen unsere Mitarbeiter im Wesentlichen in den Bereichen Sicherheit, technische Fähigkeiten, Innovation und Sprachen.