WALCO®, Experten für industrielle Kaschieranlagen

Kunststoffplatten

WALCO®-Kaschieranlagen dienen dem Schutz empfindlicher Kunststoffoberflächen aus:

  • PMMA (Polymethylmethacrylat)
  • PC: Polycarbonat-Kunststoffextrusion
  • PVC (Polyvinylchlorid)
  • PETG (Polyethylenterephthalatglycol)
  • GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff)
  • PVC oder PET für 3D- und 2D-Formung

WALCO® bietet die breiteste Palette an automatischen und manuellen horizontalen Kaschieranlagen für die Kunststoffindustrie zum Schutz zahlreicher Substrate in verschiedenen Fertigungsstufen an:

  • Schneiden
  • Sägen
  • Routing
  • Laserschneiden / Bohren
  • Umformprozesse: Kaltbiegen, Tiefziehen und Vortrocknen.
  • Veredelungsprozesse: Polieren, Schleifen und Siebdruck
  • Harte Beschichtung: Anti-UV, Antistatik, Anti-Fingerabdrücke.

WALCO®-Kaschieranlagen können zum Schutz des optischen Erscheinungsbildes aller Arten von Kunststoffprodukten niedrig bis sehr stark haftende Schutzfolien auftragen.

WALCO® kann die Schutzfolie für extrudierte oder gegossene Kunststofffolien, dünne Folien und Dekorfolien inline oder offline auf die obere, untere oder beide Seiten auftragen. Darüber hinaus können alle WALCO®-Laminatoren automatische Spitzentechnologie für die Kunststoff-Folienindustrie anbieten.

Die wichtigsten Merkmale von WALCO®-Kaschieranlagen:

  • Blasenfrei
  • Knitterfrei
  • Keine Filmverlängerung
  • Sicherheit & Ergonomie
  • Einfach zu verwenden
  • Industriell & Kompakt

WALCO® empfiehlt NOVACEL® temporäre Schutzfilme für Kunststoffsubstrate.